geburts abc

Fortpflanzungsmedizin - Ethik

Woche für das Leben 2017 - Künstliche Fortpflanzung

Kaum etwas bereitet Menschen in ihrem Leben eine größere Freude als die Geburt eines gewünschten Kindes. Und kaum etwas in ihrem Leben wird so schmerzlich empfunden wie der unerfüllte Kinderwunsch. Neues Leben technisch zu erzeugen, wirft Fragen auf. Denen geht Prof. Dr. Johannes Reiter, Mainz nach. Er erläutert in seiner Abhandlung sowohl, um welche Prozeduren es geht und welche ethischen Fragen zu bedenken sind, inclusive weiterführender Litaratur.

Reproduktionsmedizin - Woche für das Leben 2017