geburts abc

Screening - Was ist das?

Begriffsdefinition

Das "LEO" - Lexikon im Internet definiert:

Ausfallprüfung - Aussieben - Auswahlprüfverfahren - Durchmischen - Klassierung - Rasterung - Selektion - Sichten - Trennen.

Im Mutterpass kommt das Wort Screening 6 x vor:
Auf Seite 10 im Zusammenhang mit den Ultraschalluntersuchungen

I. Screening, II. Screening, III. Screening

Auf Seite 13 im Zusammenhang mit "Normkurven für den fetalen Wachstumsverlauf"
1. US-Screening, 2. US-Screening, 3. US. Screening

Dem Mutterpass ist ein Merkblatt beigefügt. Es erläutert, warum Ultraschall keine eindeutigen Ergebnisse erzielt. Es werden fünf Ursachen genannt: Lage des Kindes, Stärke der Bauchwand der Mutter, Fruchtwassermenge, Ausbildungsstand des Arztes und Gerätequalität.

GreenBirth erläutert das Merkblatt in einem Kurztext und in einer Fassung Punkt für Punkt. Das kann hilfreich sein, um zu sehen, dass häufiger Ultraschall nicht mehr Klarheit verschafft.

Wir informieren Sie darüber, weil es seitens der Wissenschaft keine Entwarnung bezüglich der Wirkung des Ultraschalls auf Kinder vor der Geburt gibt, im Gegenteil.

Eine wichtige Informationsquelle: Die für Laien sehr gut verständliche wissenschaftliche Arbeit (2017) von Otwin Linderkamp, ehem. Prof. für Kinderheilkunde in Heidelberg. Insbesondere Seite 8, die Zusammenfassung, ist für Eltern lesenswert.