16.-18.3.2018 Tagung für Hebammen in Göttingen

Ein Schimmer guter Hoffnung

Die Tagung richtet sich an alle, die sich vor oder in der Ausbildung zur Hebamme befinden, oder sie gerade "hinter sich" haben - und auch an alle, die sich als erfahrene Kolleginnen und Kollegen für die Ausbildung werdender Hebammen interessieren.
Wie zu jeder der Tagungen dieser Art kommen junge Hebammen aus ganz Deutschland am Freitagabend zu einem Eröffnungsvortrag und anschließendem "Kamingespräch" zusammen. Sie tagen dann bis Sonntagnachmittag zu Themen, die in der Ausbildung (nach Meinung von außerklinisch arbeitenden Hebammen) zu kurz kommen. 

Endlich 🙂 Im März 2018 wird es wieder einen „Schimmer Guter Hoffnung geben“!
Vom 16.-18. März 2018 treffen wir – Hebammen und Hebammen in Ausbildung – uns in Göttingen im Hotel „Rennschuh“.
Dieses Mal wird die Tagung außerdem unter dem Thema Menschenrechte in der Geburtshilfe stehen. Die Studentin Malenka de Lamotte nutzt sie als Projekt für ihre Masterarbeit. Dazu wünschen wir uns Impulse von Referentinnen und Referenten aus anderen „Disziplinen“ und freuen uns auf spannende Vorträge. Natürlich werden aber auch wie immer freiberufliche, außerklinisch arbeitende Hebammen kommen, die über ihre Arbeit berichten und werdenden Hebammen Mut machen wollen, die Hoffnung nicht aufzugeben und für eine ganzheitliche individuelle Begleitung von Familien rund um die Geburt eines Kindes zu kämpfen.
So freuen wir uns zum Beispiel auf die Hausgeburtshebamme Annick de Lamotte, eine treue Unterstützerin des Hoffnungsschimmers, und auf den Neurobiologen Dr. Gerald Hüther, um nur zwei der „Highlights“ zu nennen.
Wer als werdende Hebamme nach einem „Schimmer Guter Hoffnung“ sucht oder als Kollegin, die werdende Hebammen begleitet, (mit)ausbildet oder anders begleitet und mit uns darüber diskutieren möchte wie menschengerecht die Hebammenausbildung und die Geburtshilfe sind, ist herzlich eingeladen, im März nach Göttingen zu kommen.
Das Programm, Preise und Anmeldemöglichkeiten findet Ihr/ finden Sie unter dem Reiter 2018. Auch Übernachtungen können über die Anmeldung mit gebucht werden.
Wir hoffen, dass wir auch dieses Mal für Einige einen „Schimmer Guter Hoffnung“ anbieten können und freuen uns auf Sie/ Euch!!

Titelbild2018                https://etsapere.wordpress.com/

 Flyer zur Tagung 2018