25.11.2018 Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Rose's Revolution Day

Weltweit erfahren Frauen während der Geburten ihrer Kinder Gewalt und Respektlosigkeit. Für viele ist es schwer, darüber zu sprechen, dass sie und ihr Kind körperlich und/oder seelisch verletzt wurden. Die Frauen, die hier in Deutschland den Roses Revolution Day bekannt machen, wollen andere Frauen ermutigen, über Gewalt und Geringschätzung bei der Geburt zu sprechen. GreenBirth unterstützt diese Aktion. Es muss sich etwas ändern! Am 25.11. kann jede Frau eine rosafarbene Rose vor die Tür des Kreißsaals legen, in dem sie belastende Erfahrungen gemacht hat und diesen Tag zum Anlass nehmen, sich mit anderen Frauen auszutauschen.

Informationen, Material zur Verbreitung des Rose's Revolution Day, Details und Vorschlägen zur Beteiligung finden Sie hier.