geburts abc

Covid 19 Geburt Begleitung durch Partner/ Doula?

Neonatologe und Gynäkologe schreiben, was sie Eltern raten

"Darf die schwangere Frau ohne erhöhtes Covid-Risiko bei der Geburt von ihrem Partner begleitet werden? Als Folge der gegenwärtigen Pandemie durch Coronaviren (Covid-19) verbieten einige Geburtskliniken die Anwesenheit der Partner bei der Geburt, auch wenn weder die Frau noch der Partner besondere Erkrankungssymptome oder -risiken aufweisen. Hierdurch sollen das Personal, die anderen Patientinnen und die neugeborenen Kinder vor Ansteckung geschützt werden..."

Lesen Sie, was der Neonatologe/ Kinderarzt Prof. Dr. Otwin Linderkamp und Prof. Dr. Sven Hildebrandt, Arzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe weiter schreiben. Zur Stellungnahme