Gutachten über klinische Geburtsmedizin

Empfehlungen enttäuschend

14.1.2020 Mother Hood e.V. stellt erhebliche Mängel bei einem Gutachten fest, das die Qualität von Geburten in Kliniken in Deutschland untersucht hatte. Insbesondere schießen die Empfehlungen am Ziel einer frauen- und kInderzentrierten Geburtshilfe, die bei einer Eins-zu-Eins-Betreuung in hohem Maße gegeben wäre, vorbei.
So soll dem eklatanten Hebammenmangel durch Klinikkonzentration begegnet werden. Das bedeutet für Eltern weitere Wege, mehr Anonymität und weniger Individualität.

Mother Hood fordert eine nationale Strategie gegen akute Missstände. Presseerklärung